Das zweite Bauvorhaben ließ nicht lange auf sich warten (November 2012)

Das zweite Bauvorhaben ließ nicht lange auf sich warten.

Nur 30 km von Kathmandu entfernt, jedoch durch einen hohen Gebirgszug von der Metropole getrennt, liegt das Dorf Likhu. Mit einer Truppe von zwölf Schülern kommen wir zu Fuß im Dorf an, da die siebenstündige Wanderung weniger beschwerlich erscheint als die Anreise mit dem Bus, der den gesamten Shivapuri Nationalpark umfahren muss, um hierher zu gelangen.

Ziel ist dieses Jahr der Bau eines Gemeindezentrums, in dem unter anderem ein Erste-Hilfe-Raum für die ärztliche Versorgung der umliegenden Gemeinden untergebracht wird. Da es in dieser ländlichen Gegend nicht genügend Flaschen gibt, wird der Großteil des Hauses aus Naturstein gebaut.

 

Aktueller Spendenbetrag:

101.227,68 Euro

Zahl der Spender:

320

 

Mathilde Luxenburger / E-International

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

06657 79-0
Schreiben Sie uns
Infomaterial kostenfrei anfordern


Probewohnen vereinbaren!

Infomaterial anfordern!

Termin vereinbaren!